U23 muss Negativlauf stoppen

Geschrieben von gli.

Bezirksliga Sonntag, 21. Oktober 15 Uhr

FV Olympia Laupheim U23 - SV Baltringen

Gutes Personal und gute spielerische Substanz bringen im Regelfall reichlich Punkte.

Für den FV Olympia Laupheim II war dies zuletzt nur graue Theorie, in den letzten acht Partien setzte es sechs Niederlagen, vier davon auf eigenem Platz. Im Lokalderby gegen den Tabellensiebten SV Baltringen soll dieser Negativlauf endlich gestoppt werden. Die Gäste treten die zehnminütige Anfahrt mit einer klar ansteigenden Formkurve und dem Rückenwind von vier Siegen aus den letzten fünf Partien an. Im Falle des anvisierten sechsten Saisonsiegs hätte die Freudenmann-Truppe dann auch bis auf Weiteres den Anschluss an das erste Tabellendrittel geschafft.

Quelle: SZ G. Kirchenmaier