Unnötige Heimniederlage für die U23

Geschrieben von gli.

Bezirksliga Sonntag, 30. September

FV Olympia Laupheim U23 - VfB Gutenzell 1:2 (0:0)

Als vermeidbar und unnötig kann man die Heimniederlage der U23 gegen Gutenzell bezeichnen.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit mit wenig ernsthaften Möglichkeiten dauerte es bis zur 76. Minute, in der Robin Dürr mit einem sehenswerten, platzierten Weitschuss aus 25 Metern die Platzherren in Führung brachte. Statt unmittelbar danach mit einer 100%-igen Chance die Führung auszubauen, erzielten die Gäste in der 83. Minute den überraschenden Ausgleich.

Beflügelt durch siesen Treffer kam Gutenzell nach einem Freistoß in der 90. Minute noch zum vermeidbaren Siegtreffer und vermasselte somit den Olympianern den Sonntag Nachmittag, an dem zumindest ein Punkt vedient gewesen wäre.

Fotos: gli