Gute Leistung wird nicht belohnt

Geschrieben von gli.

Bezirksliga Sonntag, 8. April

SV Ringschnait – Olympia Laupheim U23   2:0 (1:0)

Beim SVR vertrat Christian Lerner die beiden verletzten Stammtorhüter fehlerfrei.

In den ersten 25 Minuten vermisste man bei der Heimelf noch den erkrankten Manuel Münst, danach kam der SVR aber in die Gänge. Manuel Schlichthärle (37.) war nach einer Ecke von Simon Boscher zum 1:0 erfolgreich. Die spielerisch guten Gäste hatten ihre beste Möglichkeit nach einem Freistoß von Jan Neuwirth (42.) an die Latte und einem vergebenen Nachschuss. Nach einer guten Phase der Gäste nach dem Wechsel holte sich der SVR die Spielkontrolle zurück und kam durch Stefan Grell (73.) nach Querpass von Simon Weber zum entscheidenden 2:0.

Quelle: SZ G. Kirchenmaier