U23 schwächelt in der zweiten Halbzeit

Geschrieben von gli.

Bezirksliga Sonntag, 8. Oktober

FV Olympia Laupheim U23 - SF Schwendi 1:2 (1:0)

Im Duell der Ex-Landesligisten bot die Heimelf in der ersten Hälfte noch eine sehr ansprechende Vorstellung.

Nach dem Seitenwechsel lief bei der Olympia so gut wie nichts mehr zusammen. Jan Neuwirth (26.) konnte im Anschluss an einen Eckball, bei dem die Gäste nicht konsequent klärten, überlegt aus zehn Metern zum 1:0 einschieben. Die Gäste hatten vor der Pause Pech mit einem Pfostentreffer und machten es nach der Pause mit Diagonalpässen der Olympia schwer. Nach einem Fehler in der Innenverteidigung der Heimelf glich Serkan Tokmak (56.) zum 1:1. Auch das 1:2 von Tobias Jöchle (89.) entstand nach diesem Strickmuster.

Quelle: SZ