D1 - Turniersieg beim 3. EHT-Cup des TSV Erbach

Geschrieben von ub - 26. Januar 2019.

Trotz holprigem Anfang und Ende war der Turniersieg nie in Gefahr.

 

Im Vergleich zu manch anderem Turnier ging es heute nur „um die Ecke“ zum TSV Erbach. Das erste Spiel gegen den SV Ringingen wurde mit „angezogener Handbremse“ bestritten. Fehlte es hier noch an Spritzigkeit und Tempo, welches wohl der rutschigen Halle oder des frühen Morgens geschuldet war. Erst kurz vor Schluss erlöste Mats die mitgereisten Fans mit dem  Siegtreffer. In der nächsten Begegnung  gegen den TSV Blaubeuren war die Mannschaft hellwach und dominierte den Gegner nach Belieben. Das entscheidende Spiel gegen den bis dahin Gruppenersten TSV Erbach I wurde von Beginn an energisch und mit einer tollen Mannschaftsleistung geführt. Gleich in der ersten Minute zeigten die Laupheimer Jungs ihre Stärken und gingen mit einem tollen Tor von Mats in Führung. Im 3-Minuten-Takt erhöhten Leon und Lewin mit unhaltbaren Torschüssen das Ergebnis. Nicht einmal „seltsame Schiedsrichterentscheidungen“ konnten die Jungs bremsen. Bestimmt das sehenswerteste Spiel des ganzen Turniers. Die nächste Partie gegen die TSG Söflingen war nie gefährdet und ließ die Tordifferenz enorm anwachsen. Als Tabellenerster ging es nun direkt ins Finale gegen den Sieger der Gruppe B. Nicht umsonst wurde der VfL Ulm Gruppensieger der anderen Gruppe, taten wir uns doch schwer gegen diesen etwas ungemütlichen Gegner unsere Stärken auszuspielen. Trotz erhitzter Gemüter auf beiden Seiten behielten die Jungs den Überblick und die Ruhe. In der 6. Minute konnte Leon den Ball unhaltbar im Netz versenken und dadurch den Turniersieg klarmachen.

FVO Laupheim

:

SV Ringingen

1 : 0

FVO Laupheim

:

TSV Blaubeuren

5 : 1

FVO Laupheim

:

TSV Erbach I

3 : 0

FVO Laupheim

:

TSG Söflingen

8 : 0

 

 

 

 

 

 

Finale:

FVO Laupheim          :       VfL Ulm                     1 : 0

 

Turniersieger wurden:  Erik (TW), Jan, Philipp, Fabian (2 Tore), Leon (5), Elia (4), Mats (5), Lewin (1) und Luis (1)