Erster Vorrundentag:

Olympia überrascht - K’lautern weiterlautern-bern

Der Nachwuchs des FV Olympia Laupheim hat am ersten Vorrundentag des SBC-Cup für die Paukenschläge gesorgt: Die Gastgeber führen nach einem 0:0 gegen den VfL Bochum und einem 1:0-Erfolg über Nagoya Grampus Eight aus Japan die Tabelle der Gruppe EnBW an und brauchen am Sonntag gegen Göteborg (11 Uhr) noch ein Unentschieden zum Einzug ins Halbfinale. Nben den Schweden können auch Bochum und Nagoya, die sich am Sonntag um 11.55 Uhr gegenüberstehen, noch weiterkommen. In der Gruppe ESW steht der 1. FC Kaiserslautern nach zwei Siegen gegen die Young Boys Bern (2:0/Bild) und Titelverteidiger Skoda Xanthi FC aus Griechenland (1:0) an der Tabellenspitze und bereits als Halbfinalist fest. Um den zweiten Platz kämpfen am Sonntag (ab 12.50 Uhr) Xanthi und die jeweils noch tor- und sieglosen Teams aus Bern und Berlin.